FAYb Laser

Category: Industriedrucker

FAYb Laser Marker sind ideal für die ultraschnelle, kontaktfreie und permanente Beschriftung von Metallen und Kunststoffen. Die Laser Marker bieten verschiedene Vorteile gegenüber herkömmlichen Beschriftungsmethoden wie Stempeln oder Tintenstrahldrucken, z.B. arbeiten sie in Bezug auf das zu beschriftende Objekt kontaktfrei. Die Markierung und Beschriftung mit einem Lasermarkiersystem ist absolut beständig gegen jede Art von Abrieb und erfordert keinerlei Verbrauchsmaterial wie Tinte etc.; d.h. die Beschriftung erfolgt fast wartungsfrei.

Auf Metallen wird meist entweder die Technik des Gravierens angewendet, d.h. die Oberflächenbeschichtungen werden dabei präzise vaporisiert, oder die Technik des Anlassens, d.h. die Mikrostruktur der Metalloberfläche wird geändert und in der Folge auch die Farbe. Je nach Einstellung des Lasers und der Art des Metalls lassen sich mit dieser Methode verschiedene Farben und Farbabstufungen erzeugen. Welche Beschriftungsmethode die richtige ist, lässt sich nur anhand der jeweiligen Applikation bestimmen. Zum Beispiel: Medizinische Instrumente eignen sich nicht für das Gravieren, weil Einkerbungen der Oberfläche Verschmutzungen anziehen und eine Sterilisation erschweren. Andere Produkte wiederum werden in rauen Umgebungen eingesetzt und erfordern eine tiefe Gravur, um sicherzustellen, dass die Beschriftung auch nach Jahrzehnten, oder z.B. nach einem Feuer noch gelesen werden kann.

Die FAYb Lasermarkiersysteme von Panasonic können Kunststoffe auf folgende Arten beschriften oder markieren: durch Karbonisieren (dunkle Markierung auf hellem Hintergrund), durch Aufschäumen (erhabene, helle Markierung vor dunklem Hintergrund), durch Vaporisieren (Eingravieren in thermoplastische Kunststoffe) oder durch das gezielte Entfernen von Oberflächenbeschichtungen vom Trägermaterial (Tag/Nacht-Design). In einigen Fällen lässt sich der Farbkontrast durch spezielle Farbpigmente oder Additive verbessern. Das Pigment im Kunststoff bestimmt die Farbe, während durch die Einstellungsparameter des Laserprozesses der Kontraste gesteuert werden. Lieferanten für laser-sensitive Additive sind BASF, Bayer, Merck Chemicals und andere.

Um Ihnen ein verbindliches Angebot erstellen zu können, füllen Sie bitte alle Felder aus. Für eine Preisauskunft genügt uns nur Ihre E-Mail Adresse.
Nennen Sie uns Ihren bevorzugten Anschluss, auch wenn das gewählte Gerät nicht über diesen Anschluss verfügt, bieten wir Ihnen hierfür eine Lösung.
Nutzen Sie das Feld "Bemerkung" um uns Ihre speziellen Wünsche und Anregungen mitzuteilen.
Kontaktdaten
Angebotsdaten

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

Anlagen