Memor X3

Datamatrix

Volle Kontrolle über das was läuft, einfache Einhandbedienung und handlich-ergonomisches Design – was klingt wie die Beschreibung einer Fernbedienung gilt dem Mobilcomputer Datalogic Memor X3. Er macht das Arbeiten zum Erlebnis und liegt dabei so angenehm in der Hand wie eine Fernbedienung. Das robuste Handterminal wurde speziell für Anwendungen in Groß- und Einzelhandel, Warenlager und Außendienst entwickelt und basiert auf dem jahrelang erfolgreichen Memor Mobilcomputer.

Die exzellente Ergonomie und sein geringes Gewicht schützen den Bediener des Mobilterminals vor Ermüdungserscheinungen, während die langlebigen Akkus eine komplette Schicht abdecken. Durch das Windows CE 6.0 Pro oder CE 6.0 Core Betriebssystem installieren Sie die unterschiedlichsten Anwendungen auf dem Gerät, die Bedienung per Tastatur oder Touchscreen erleichtert das Handling enorm und auch die neuen drahtlosen Kommunikationsoptionen (a/b/g/n WLAN und Bluetooth) machen den Datalogic Memor X3 zum idealen Begleiter in Handel und Logistik.

Mit einer Größe von nur 15,6 x 5,7cm und ca. 230 Gramm ist der Datalogic Memor X3 nicht größer und schwerer als eine Fernbedienung. Trotzdem bietet der Minicomputer auf diesem geringen Format die volle Funktionalität zur mobilen Datenerfassung. Je nach Anforderung entscheiden Sie sich für einen integrierten Laserscanner oder einen Linearen Imager für 1D-Barcodes. Für 2D-Anwendungen mit hoher Auflösung und Bilderfassung steht Ihnen auch ein Area Imager zur Verfügung. Alle Barcodeleser verfügen natürlich über die patentierte und überaus praktische Datalogic Green Spot Lesebestätigung. Nutzen Sie auch die vorlizensierte PAL Software und passen Sie die Datenerfassung einfach auf Ihre Bedürfnisse an.

Der schnelle XScale PXA 310 Prozessor mit 806 MHz oder 624 MHz sorgt für noch mehr Leistung, 256 bzw. 128 MB RAM und 512 MB Flash Memory geben zusätzliche Sicherheit zur Speicherung von Benutzer- und Programmdaten. Der frei zugängliche SD-Kartensteckplatz erhöht den Speicher auf bis zu 32 GB.

Die Anbindung an alle existierenden Systeme erfolgt auf drei mögliche Arten: Die Grundversion arbeitet offline als Mini-Computer mit Speicher. Die Datenübertragung vom und zum Gerät erfolgt dabei über die integrierten Standardschnittstellen via Kabel (Micro-USB). Für eine professionelle Online-Anbindung an Warenwirtschaftssysteme oder Datenbanken, empfiehlt sich die WLAN-Variante mit internem IEEE 802.11 a/b/g/n-Funkmodul, Auf diese Weise realisieren Sie die Echtzeit-Einbindung in jedes Firmennetzwerk ohne Schwierigkeiten auch auf großen Flächen oder im Freien. Eine Version mit Bluetooth-Interface ist ebenso verfügbar.

Bei seiner hohen technischen Leistung und den vielfältigen Optionen ist der Memor X3 gleichzeitig robust und für einen Einsatz im rauen Arbeitsalltag ausgelegt. Zusätzlich ist das Gerät gegen das Eindringen von Wasser und Staub nach IP54 geschützt. Die große Temperaturspanne von -10 bis +50 °C ermöglicht den Einsatz sowohl bei Anwendungen drinnen als auch draußen.

Den Memor X3 erhalten Sie als einsatzbereites Kit inklusive Standard-Akku. Das Netzteil sowie Kabel zur Stromversorgung und USB-Datenübertragung sind im Lieferumfang ebenfalls enthalten. Der Memor X3 ist rückwärtskompatibel, sodass Sie vorhandene Cradles und Zubehör des Vorgänger einfach weiter benutzen. Das minimiert die Investitionskosten.

Um Ihnen ein verbindliches Angebot erstellen zu können, füllen Sie bitte alle Felder aus. Für eine Preisauskunft genügt uns nur Ihre E-Mail Adresse.
Nennen Sie uns Ihren bevorzugten Anschluss, auch wenn das gewählte Gerät nicht über diesen Anschluss verfügt, bieten wir Ihnen hierfür eine Lösung.
Nutzen Sie das Feld "Bemerkung" um uns Ihre speziellen Wünsche und Anregungen mitzuteilen.
Kontaktdaten
Angebotsdaten

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

Anlagen