ImageTeam 3800i

Strichcode

Der 3800i Industrial Linear-Imager von Honeywell bietet Ihren Kunden maximale Leseleistung, einen Leseabstand von über zwei Meter und verfügt darüber hinaus noch über ein Industriegehäuse, das härteste Praxisbedingungen schadlos übersteht. Da er keine beweglichen Teile enthält, arbeitet der 3800i auch unter extremen Temperaturschwankungen, Schmutz, Staub und Feuchtigkeit – Bedingungen, die einen normalen Barcodeleser schnell an seine Grenzen bringen. Der 3800i eignet sich daher ideal für Lagerhaltung, Fertigung, Vertrieb, Produktion und Gabelstapler-Anwendungen, im Freien genauso wie im Gebäude.

Zur Steigerung der Arbeitsproduktivität entwickelt, bietet der 3800i dem Nutzer den herausragenden Vorteil, Barcodes aus einer Entfernung von bis zu 208 cm zu lesen. Somit bleibt den Bedienern in vielen Einsatzbereichen mühevolles Klettern oder Strecken erspart, wodurch neben der Ergonomie die Produktivität ganz enorm gesteigert wird. Der mit der patentierten Adaptus-Imaging Technology arbeitende 3800i liest und verarbeitet Barcodes mit einer Auflösung von bis zu 7,5mil 270 Mal pro Sekunde und erkennt Informationen mit schlechter Qualität sehr schnell und sicher. Im Bruchteil einer Sekunde ermittelt die speziell auf den Scanner zugeschnittene Dekodersoftware die jeweiligen Daten und sendet sie an den Hostcomputer. Diese Technologie liefert auch bei verblassten, welligen oder schlecht gedruckten Barcodes die gleiche, herausragende Leistung.

Mit der Version 3820i von Honeywell erhält Ihr Kunde den gleichen Scanner als kabellose Variante. Eine Bluetooth 1.2-Verbindung zur dazugehörigen Basisstation bietet dem Bediener einen Aktionsradius von bis zu zehn Meter. Der integrierte Wechselakku (Lithium-Ionen) gewährleistet eine Betriebszeit von bis zu sechzehn Stunden und somit einen problemlosen Mehrschichtbetrieb.

Der Anschluss der Scanner erfolgt wahlweise an der USB-, Tastatur- oder RS232-Schnittstelle. Besonders flexibel ist Ihr Kunde durch das Multi-Interface des Scanners, das einfach auf die entsprechende Anschlussart eingestellt wird. Die entsprechenden Kabel lassen sich problemlos auch nachträglich tauschen und sind selbstverständlich separat verfügbar.

Durch seine stoßabsorbierende Gehäuseummantelung und sein versiegeltes optisches Modul ist sichergestellt, dass dieses Gerät selbst einen Aufprall auf Beton aus zwei Meter Höhe dutzende Male schadlos übersteht. Auch widrige Umgebungsbedingungen wie Nässe, Staub oder Minustemperaturen können dem Scanner nichts anhaben, was durch die Zertifizierung nach der IP54-Schutzklasse gewährleistet ist. Dieser Scanner übersteht spielend eine dauerhafte Kälteeinwirkung von bis zu -30°C und ist daher ideal einsetzbar in sämtlichen logistischen Bereichen der Kühlkette des Lebensmittelhandels.

Um Ihnen ein verbindliches Angebot erstellen zu können, füllen Sie bitte alle Felder aus. Für eine Preisauskunft genügt uns nur Ihre E-Mail Adresse.
Nennen Sie uns Ihren bevorzugten Anschluss, auch wenn das gewählte Gerät nicht über diesen Anschluss verfügt, bieten wir Ihnen hierfür eine Lösung.
Nutzen Sie das Feld "Bemerkung" um uns Ihre speziellen Wünsche und Anregungen mitzuteilen.
Kontaktdaten
Angebotsdaten

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

Anlagen